Weiterbildung nach der Ausbildung

Du hast deine Ausbildung oder deinen Bachelor erfolgreich abgeschlossen? Direkt im Anschluss kannst du deine Weiterbildung starten: 

Diese Weiterbildungsmöglichkeiten bereiten dich perfekt auf eine verantwortungvolle Position in der vielseitigen Versicherungswirtschaft vor.

Ansprechpartner

Annika Stieber

Fachwirt

Bei Zurich hast du die Möglichkeit nach der Ausbildung deinen Fachwirt zu zu absolvieren und die Vorteile der Weiterbildung bei uns im Unternehmen zu genießen.

  • Gute Gründe für einen Fachwirt

    • berufsbegleitende Weiterqualifizierung mit anschließender IHK Abschlussprüfung
    • staatlich anerkannte Fortbildung nach dem Berufsbildungsgesetz
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Berufserfahrung im Versicherungsbereich
  • Voraussetzungen für einen Fachwirt

    • Du hast eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf der Versicherungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis abgeschlossen
    • Du hast eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
    • Du kannst eine mindestens vierjährige Berufspraxis nachweisen
  • Die Ausbildung zum Fachwirt

    Beginn der Fachwirtausbildung

    • 18.04.2020 ( 2-jähriger Fachwirt)
    • 09.11.2019 (1,5-jähriger Fachwirt)

    Unterrichtszeit

    • Samstags 8.00 – 13.00 Uhr (zusätzlich dienstags von 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr bei 1,5-jährigen Fachwirt)

    Veranstaltungsort

    TH Köln
    Ubierring 48 (Eingang)
    50678 Köln

Versicherungsbetriebswirt

Aufbauend auf den Fachwirt für Versicherungen und Finanzen hast du die Möglichkeit, den Abschluss zum Versicherungsbetriebswirt (DVA), sowie den akademischen Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) zu erlangen.

  • Gute Gründe für einen Versicherungsbetriebswirt

    Gute Gründe für einen Versicherungsbetriebswirt

    • Studienbeihilfe für die Dauer der Regelstudienzeit
    • 3 Abschlüsse in vier Jahren: geprüfter Fachwirt, Versicherungsbetriebswirt, Bachelor of Arts (B.A.)
    • flexible Arbeitszeiten
    • Berufserfahrung im Versicherungsbereich
    • weitere Qualifizierungsmaßnahmen nach Absprache mit der Führungskraft z.B. Seminarteilnahme o.ä.
  • Die Weiterbildung zum Versicherungsbetriebswirt 

    Die Weiterbildung eignet sich vor allem für

    • Mitarbeiter mit Erfahrung in der Versicherungswirtschaft, die berufsbegleitend einen akademischen Abschluss erlangen möchten
    • Mitarbeiter, die zukünftig Fach- und Führungsaufgaben, in der Versicherungswirtschaft übernehmen möchten

    Beginn

    • Der erste Unterrichtsblock an der TH findet immer Anfang September statt

    Unterrichtszeit

    • Die Unterrichtszeiten an den jeweiligen Veranstaltungsorten finden schwerpunktmäßig Freitag nachmittags und samstags statt

    Veranstaltungsort

    TH Köln
    Ubierring 48 (Eingang)
    50678 Köln

    Vom Fachwirt zum Bachelor of Arts

Student@Zurich

Du hast die Ausbildung oder ein duales Studium bereits bei Zurich abgeschlossen, dann hast du die Möglichkeit ein Zusatzstudium zu absolvieren.

  • Gute Gründe für ein Zusatzstudium Student@Zurich

    • hochwertige Weiterqualifizierung
    • flexible Arbeitszeiten
    • Option eines Auslandspraktikums oder Auslandssemesters in einer internationalen Zurich Niederlassung
  • Voraussetzungen für ein Zusatzstudium

    • Erstausbildung bei Zurich
    • Mindestens die Note 2.5 im Durchschnitt der berufsrelevanten Fächer bzw. Notenspiegel der Hochschule mind. 2.5 nach dem 3. Semester und keine offenen Klausuren
  • Mögliche Studiengänge

    • Alles rund um Wirtschaft, Mathematik, Informatik und vieles mehr