Sie stehen auf vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben?

Informatikkauffrau/-mann

Informatikkaufmann Informatikkauffrau

Wenn Sie auf der Suche nach einem vielseitigen Beruf mit anspruchsvollen Aufgaben sind, dann ist eine Ausbildung bei der Zurich Gruppe Deutschland zur Informatikkauffrau/zum Informatikkaufmann vielleicht genau das Richtige für Sie.

Ihre Aufgaben im Schnell-Check

  • Sie analysieren Problem- und Aufgabenstellungen an Computersystemen. 
  • Sie beteiligen sich an Entwurf und Realisierung individueller Lösungen. 
  • Sie sind Ansprechpartner für Fachabteilungen und für Anbieter von Software- bzw. Hardwarelösungen.

Ausbildungszeit

Die Ausbildung zur Informatikkauffrau/zum Informatikkaufmann dauert in der Regel drei Jahre.

Schulunterricht

Der Schulunterricht erfolgt im Teilzeitunterricht, d. h. die Auszubildenden besuchen die Berufsschule an zwei Tagen in der Woche und werden an den restlichen Tagen im Betrieb ausgebildet.

Ausbildungsort

Der Ausbildungsort ist Bonn oder Köln.

Ausbildungsvoraussetzungen

  • guter Abschluss der höheren Handelsschule oder Abitur 
  • gute Noten in Mathematik und Deutsch, sichere Englischkenntnisse 
  • Begeisterung für kaufmännische und technische Aufgabenstellungen 
  • Interesse an betrieblichen Zusammenhängen wie Arbeitsabläufen, Produkten und Kunden 
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Bereitschaft, ein hohes Maß an Eigenverantwortung zu übernehmen 
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Spaß an Planung und Organisation 
  • sehr gute PC- und Office-Kenntnisse, Kenntnisse in einer Programmiersprache von Vorteil

Aufgabe

Informatikkauffrau/-mann ist der richtige Beruf für Computerinteressierte mit kaufmännischer Ader. Informatikkaufleute analysieren die Problem- und Aufgabenstellungen, die innerhalb eines Unternehmens durch den Einsatz von informationstechnischen Systemen gelöst werden sollen. Gibt es keine geeigneten Standardanwendungen auf dem Markt, beteiligen sie sich an Entwurf und Realisierung individueller Lösungen. Die Informatikkauffrau/der Informatikkaufmann ist sowohl Ansprechpartner für Fachabteilungen als auch für Anbieter von Software- bzw. Hardwarelösungen.

Wir bilden Sie aus, damit Sie Informationssysteme anforderungsgerecht planen, einführen und verwalten können und die Anwender bei der fachgerechten Nutzung der Systeme unterstützen. Diese interessanten Tätigkeiten stellen hohe Anforderungen dar, sind aber ein Garant für Abwechslung und eine interessante Zukunft in der Berufswelt. In der Ausbildung erwerben Sie technische, betriebswirtschaftliche und projektorientierte Qualifikationen und lernen ein großes, international vertretenes Versicherungsunternehmen kennen. Schwerpunktmäßig werden Sie bei der Durchführung von Softwareprojekten mitwirken.


Engagement lohnt sich – auch finanziell

Unsere Ausbildungsvergütung ermöglicht Ihnen einen guten Start. Bei uns haben Sie Anspruch auf 30 Tage Urlaub, auf Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie auf die vermögenswirksamen Leistungen in voller Höhe.

Vergütung ab dem 01.10.2016:

1. Ausbildungsjahr: 928 EUR
2. Ausbildungsjahr: 1.003 EUR
3. Ausbildungsjahr: 1.087 EUR

Wir unterstützen unsere Auszubildenden in der Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten. Fortbildungen und Schulungen sind für uns selbstverständlich.

Online bewerben

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich hier.

Bewerbungstipps

Vom Anschreiben bis zum Lebenslauf: Hier finden Sie hilfreiche Tipps für Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Karriere bei Zurich

Bringen Sie Ihre Zukunft auf Erfolgskurs. Bei uns erwarten Sie attraktive Möglichkeiten und ein starkes Team. Lernen Sie jetzt die Zurich Gruppe als Arbeitgeberin kennen.

Bonner Akademie

Die versicherungsfachliche und verkäuferische Weiterbildung unserer Mitarbeiter gestalten wir gemeinsam mit der Bonner Akademie.

Ihre Ansprechpartnerin

Rebecca Meurer

Rebecca Meurer

Online bewerben

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich hier.