Senior Security Engineer

26. April 2017

am Standort Köln

Talent Acquisition Consultant

Über den Autor

IT Stellenausschreibungen

Warum setzen sich die rund 55.000 Mitarbeiter von Zurich in über 170 Ländern Tag für Tag dafür ein, das zu schützen, was ihre Kunden wirklich lieben? Weil sie es können! Weil sie von einer weltweit führenden Versicherungsgruppe gestärkt werden, die ihnen langfristige Sicherheit und Perspektiven bietet. Und von einem Arbeitgeber, der sie mit erstklassigen Trainings- und Weiterbildungsangeboten und umfassenden Work-Life-Initiativen zu optimalen Partnern ihrer Kunden macht. Zu Menschen, die wissen, auf was es im Leben ankommt. Und zu Experten, die branchenführende Lösungen entwickeln, in denen viel Know-how und noch mehr Liebe stecken.

Wir suchen Sie als

(Senior-) Security Engineer (m/w)


Ihre Aufgaben

Als (Senior) Security Engineer laufen Sie bei uns zur Höchstform auf, wenn es um die technische Konzeption, das Design, die Umsetzung und den reibungslosen Betrieb komplexer Security-Lösungen geht! Sie helfen uns, unser Unternehmen umfangreich zu digitalisieren und nach außen für unsere Kunden zu öffnen. Gleichzeitig sorgen Sie dafür, dass wir uns dabei sicher fühlen. Entsprechend groß ist Ihr Aktionsradius – und das Maß an Eigenverantwortung, das auf Sie wartet. Ihre Tätigkeiten im Einzelnen:

  • Sie unterstützen Projekte zur Weiterentwicklung und Wartung der unternehmensweiten Security-Architekturen und -Lösungen, führen Machbarkeitsstudien durch, entwickeln und testen Piloten und setzen (eigene) Konzepte systematisch um.
  • Zudem bringen Sie Ihr Know-how bei strategischen Security-Technologiethemen ein, identifizieren Sicherheitsbedarfe und konzipieren Lösungen für und mit unseren Kunden (inklusive Anforderungsanalyse, Angebotskalkulation und Beratung).
  • Sie evaluieren Security-Konzepte, bedienen sich gängiger Lösungen vom Markt und sind auch Open-Source-Lösungen gegenüber aufgeschlossen.
  • Auch bei unserem eigenen Sicherheitssystem spüren Sie Schwachstellen auf und beheben Fehler schnellstmöglich.
  • Last, but not least programmieren Sie (Cyber)-Security- und auch andere IT-Scripts als „Glue“zwischen den Teilsystemen. Dies schließt insbesondere Webtechnologien ein.

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium einer technisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtung plus mehrjährige Projektpraxis als Entwicklerin bzw. Entwickler mit Schwerpunkt Security, Java/JEE oder .NET
  • Know-how rund um Unix-Betriebssysteme (gerne auch Windows) und deren Sicherheitsmechanismen, Identity-Acesss-Management-Systeme (IAM), Berechtigungssysteme im Web-Umfeld (bspw. OpenID Connect, SAML), Architekturprinzipien, LDAP-Produkte, API-Manager usw. inklusive der dazugehörigen Entwicklung und Administration
  • Kenntnis einiger Up-to-date Security Kanäle, z.B. Kenner der OWASP Open Source Community, BSI-Vorgaben oder Heise-Security-News
  • Fundierte Prozesskenntnisse, um Security auch prozessoral sicherstellen zu können (CMMI, ITIL)
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Ein souveränes Auftreten gepaart mit Kommunikations- und Präsentationsstärke, daneben eine analytische Denk- sowie eine kundenorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Attraktive Vergütungsmodelle und jede Menge Benefits
  • Einen Arbeitsplatz mit tollen Perspektiven bei einem Big Player der Versicherungsbranche
  • Die Chance, die Strategie der Zurich aktiv mitzugestalten
  • Viele Möglichkeiten, um remote und flexibel arbeiten zu können
  • Moderne, leistungsstarke Hard- und Software
  • Ab 2019: eine neue und hochmoderne Location in Köln-Deutz mit Ausblick auf den Dom

Die Zurich Gruppe Deutschland freut sich auf Sie.


Verwandte Standorte:

Verwandte Jobs:

Verwandte Themen: