Sturm

Wenn ein Wind mit mindestens 63 Km/Stunde bläst, gilt er als Sturm (Windstärke 8 nach Beaufort-Skala). Heftige Stürme beschränken sich heute nicht mehr nur auf die Küstenregionen sondern ziehen sehr oft auch weit in das Landesinnere.

Stürme in Deutschland

Die Stürme „Kyrill“ (2007), „Xynthia“ (2010) und „Andreas“ (2013) haben in der Vergangenheit in vielen Regionen in Deutschland gewütet und Schäden in Milliardenhöhe verursacht. Dächer wurden abgedeckt, Fassaden beschädigt und Bäume auf Fahrzeuge durch entwurzelte Bäume zerstört.

Aufgrund von Klimaerwärmung und den damit verbundenen Klimaänderungen geht sowohl Zurich als auch der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) davon aus, dass die Anzahl der Sturmereignisse in Zukunft stark zunehmen wird.

Sturmschäden verhindern oder minimieren

  • Lassen sie regelmäßig die Dacheindeckungen und –befestigungselemente Ihres Wohn- oder Geschäftsgebäudes durch einen Dachdecker überprüfen und lassen Sie beschädigte Elemente austauschen.
  • Halten Sie Ersatzdachpfannen und Folien vor, um im Schadenfall eine rasche Reparatur bzw. sofortige Notmaßnahme zu ermöglichen Schäden durch Bäume können durch entsprechende gärtnerische Maßnahmen verhindert werden.
  • Lose verlegte Dachziegel können durch eine Vielzahl von Dachklammern zusätzlich gesichert werden.
  • Schützen Sie Rand- und Eckbereiche von Flachdächern gegen Sturmeinwirkungen durch spezielle Dachklammern.
  • Kontrollieren Sie regelmäßig Elemente der Fassadenverkleidungen auf Alterungs- und Korrosionsschäden und setzen Sie beschädigte Elemente instand.
  • Bringen Sie Ihr KFZ bei drohendem Sturm in eine Garage oder einen überdachten Carport oder stellen Sie es so ab, dass möglichst keine umstürzenden Bäume Ihr Auto beschädigen können.

Schaden durch Naturgefahren melden

Als Zurich Kunde können Sie uns den Schaden bequem telefonisch, per E-Mail oder online mitteilen.

service@zurich.com

Persönlich anfragen

Bei Zurich anfragen

Kontakt aufnehmen

Telefon: +49 (0)228 268-01
Mo - Fr 7:30 - 20:00 Uhr, Sa 7:00 - 15:00 Uhr

Rückruf gewünscht?
SMS: +49 (0)177 6987424
(Gebühren abhängig vom gewählten Anbieter)

Agentur vor Ort finden

Kompetente Beratung und schnelle Hilfe.
Finden Sie hier die Zurich Agentur in Ihrer Nähe.

Schaden melden

Service-Telefon bei Schadenfällen:
+49 (0)228 268-2680

Moped-Schaden:
+49 (0)89 7676-6590