Gebäudeschutz

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über mögliche Präventivmaßnahmen, mit denen Sie sich und Ihre Immobilie vor Naturgefahren schützen können.

Die sichere Gebäudeumgebung

Wie schützt man die Gebäudeumgebung optimal vor Naturgefahren?

Umgebung

Tipp

Wer knapp 2 Prozent der Neubausumme investiert,
baut seine Immobilie erdbebensicher.

1  Auf erhöhtem Grundstück bauen (HW, R)

2  Grundstück regelmäßig pflegen, keine losen Äste (E, H, ST)

3  Nutzung auf gefahrenabgewandter Seite, Immobilie schützen mit Verbauungen (L, R)

4  Drainage der Außenbereiche, Versiegelung des Bodens vermeiden (H, HW, R, ST)

5  Garageneinfahrt vor Überflutung schützen (H, HW, ST)

6  Schutzdamm (HW, L, R, S) oder Spaltkeil errichten (L)

7  Baugrund prüfen (E)


Glossar

E Erdbeben
H Hagel
HW Hochwasser
L Lawine
R Rutschung
ST Sturm

Die sichere Gebäudehülle

Wie schützt man die Gebäudehülle optimal vor Naturgefahren?

Haus
1  Dachfenster und Anlagen schützen (H, ST)

2  Dachziegel verstärken und fixieren (H, L, ST)

3  Storen vor/bei einem Unwetter einfahren, dauerhaft verstärken (H, ST)

4  Licht-/Lüftungsschacht erhöht anbringen (H, HW, ST)

5  Dachvorsprünge vermeiden (ST, L)

6  Abläufe genügend groß dimensionieren und frei halten (H, ST)

7  Fenster und Türen gegen Wasser abdichten (HW, M, ST), gegen Bruch verstärken (H, HW, L, ST), auf gefahrenabgewandter Seite anbringen ( L, ST, R)

8  Garage mit Hochwasserbarriere (H, HW, ST)

 


Glossar

E Erdbeben
H Hagel
HW Hochwasser
L Lawine
R Rutschung
ST Sturm

Das sichere Gebäudeinnere

Wie schützt man das Gebäudeinnere optimal vor Naturgefahren?

Innen
1  Räume für lange Aufenthaltsdauer (Wohnen, Schlafen) gefahrenabgewandt positionieren (L, R)

2  Haustechnik, elektrische Anlagen erhöht anbringen (HW, R)

3  Absperrhahn für Gas, Wasser, Öl (E, HW, R)

4  Wasserresistente Materialien im Überflutungsbereich verwenden (HW)

5  Öltank verankern (E, HW, ST)

6  Installationen, Regale und Schränke an Wänden festschrauben (E)

7  Rückstauklappe in Kanalisation anbringen (H, HW, ST)

8  Nichts am Boden lagern (HW, R)

 


Glossar

E Erdbeben
H Hagel
HW Hochwasser
L Lawine
R Rutschung
ST Sturm

Persönlich anfragen

Bei Zurich anfragen

Kontakt aufnehmen

Telefon: +49 (0)228 268-01
Mo - Fr 7:30 - 20:00 Uhr, Sa 7:00 - 15:00 Uhr

Rückruf gewünscht?
SMS: +49 (0)177 6987424
(Gebühren abhängig vom gewählten Anbieter)

Agentur vor Ort finden

Kompetente Beratung und schnelle Hilfe.
Finden Sie hier die Zurich Agentur in Ihrer Nähe.

Schaden melden

Service-Telefon bei Schadenfällen:
+49 (0)228 268-2680

Moped-Schaden:
+49 (0)89 7676-6590