Wechselkennzeichen

Ein Kennzeichen für zwei Fahrzeuge - das spart Geld

Durch eine Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung ist es in Deutschland seit 1. Juli 2012 möglich, Wechselkennzeichen auszugeben. Sie können zwei Fahrzeuge der gleichen Fahrzeugklasse (zum Beispiel zwei Pkw oder zwei Krafträder) wechselweise mit demselben Kennzeichen nutzen.

Wie funktioniert das Wechselkennzeichen?

Das Wechselkennzeichen besteht aus einem gemeinsam verwendeten Kennzeichenteil mit Zulassungsplakette und jeweils einer fest mit dem Fahrzeug verbundenen kurzen Kennzeichenplatte. Das flexible Kennzeichenteil ist für beide Fahrzeuge gültig und muss vor der Fahrt an das zu benutzende Fahrzeug angebracht werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • günstigere Beiträge, wenn beide Fahrzeuge bei Zurich versichert sind 
  • rechtlich selbstständiger Versicherungsvertrag für jedes Fahrzeug 
  • Versicherungsschutz pro Fahrzeug individuell wählbar 
  • keine Beschränkung auf einen Nutzungszeitraum wie beim Saisonkennzeichen
Wechselkennzeichen

Erklärungen

1 Kennzeichenteil mit Zulassungsplakette wird gemeinsam verwendet

2 Kennzeichenplatte ist fest mit dem Fahrzeug verbunden


Bitte beachten Sie: Im öffentlichen Verkehrsraum darf ein Fahrzeug nur gefahren oder geparkt werden, wenn das Wechselkennzeichen vollständig mit dem gemeinsamen Kennzeichenteil und der Kennzeichenplatte angebracht ist.

Für welche Fahrzeuge kann das Wechselkennzeichen genutzt werden?

Maximal zwei Fahrzeuge (auch Oldtimer mit H-Kennzeichen) innerhalb einer Fahrzeugklasse können mit dem Wechselkennzeichen angemeldet werden.

Zulässige Fahrzeugklassen

  • M1 – gilt für Pkw und Wohnmobile 
  • L – zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge und leichte vierrädrige Kraftfahrzeuge (gilt nicht für Fahrzeuge ohne behördliche Zulassung, die mit einem Versicherungskennzeichen versehen sind)
  • O1 – gilt für Anhänger bis 0,75 Tonnen Gesamtmasse
Direkt vor Ort Service & Kontakt

Persönlich anfragen

  Kontakt aufnehmen

Telefon: +49 (0)228 268-01
Mo - Fr 7:30 - 20:00 Uhr, Sa 7:00 - 15:00 Uhr

Rückruf gewünscht?
SMS: +49 (0)177 6987424
(Gebühren abhängig vom gewählten Anbieter)

 Agentur vor Ort finden

Kompetente Beratung und schnelle Hilfe.
Finden Sie hier die Zurich Agentur in Ihrer Nähe.

 Schaden melden

Service-Telefon bei Schadenfällen:
+49 (0)228 268-2680

Moped-Schaden:
+49 (0)89 7676-6590