Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, Inhalte zu personalisieren und die Webseitennutzung zu analysieren. Informationen hierzu teilen wir mit unseren Werbe- und Analytikpartnern gemäß unseren Hinweisen zur Datenverarbeitung. Sie können Ihre Einstellungen hier verwalten. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.


Zurich Smart Home Notfallkontakte

Sie wurden als Notfallkontakt benannt (Der SMS können Sie entnehmen, wer Sie benannt hat.)

Was ist das Zurich Smart Home Paket?

Das Zurich Smart Home Paket besteht aus Smart Home Geräten, die es möglich machen, das Zuhause auch von Unterwegs aus zu überwachen. Durch beispielsweise den Tür-/Fenster Kontakt erhält der Versicherungsnehmer eine Benachrichtigung, wenn eine Tür oder ein Fenster geöffnet wird. Sollte der Versicherungsnehmer keinen Besuch erwarten, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass jemand versucht sich unberechtigt Zutritt zu verschaffen.

Widerspruch

Um der Nennung zu widersprechen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:
  • Was ist ein Notfallkontakt ?

    Ein Notfallkontakt wird im Rahmen des Zurich Smart Home Pakets vom Versicherungsnehmer ausgewählt und wird im Falle eines (erwarteten) Versicherungsfalls von Zurich kontaktiert. Und hier werden Sie als Notfallkontakt benötigt: Der Notfallkontakt ist in der Regel jemand, der in der Nähe wohnt oder einen Schlüssel zur Wohnung besitzt, um Unterstützungsmaßnahmen zu übernehmen (zum Beispiel um die Lage zu kontrollieren oder den von uns beauftragten Service- Dienstleistern bspw. Handwerkern, Wachdienst, Polizei, etc. Zutritt zur Wohnung zu verschaffen). (Sie werden nur benachrichtigt, wenn der Versicherungsnehmer aufgrund von Abwesenheit nicht selbst in der Lage ist.)

  • Ihre Aufgaben und Pflichten als Notfallkontakt

    Als Notfallkontakt sollten Sie erreichbar sein um frühzeitig schlimmeres verhindern zu können. Daher würden wir Sie bitten Ihre Kontaktdaten stets aktuell zu halten. Diese können Sie jederzeit (über den Link in der SMS) ändern. Eine mögliche Situation: Der Wassermelder des Versicherungsnehmers schlägt Alarm. Der Versicherungsnehmer erhält die Benachrichtigung und wählt aus, dass Sie als Notfallkontakt darüber informiert werden sollen (Ein möglicher Grund: Sie besitzen den Schlüssel zur Wohnung und können das Wasser abstellen und den von uns beauftragten Handwerkern die Tür öffnen).

  • Ihre Rechte als Notfallkontakt

    Sollten Sie nicht mehr als Notfallkontakt aufgeführt werden wollen, können Sie der Registrierung jederzeit widersprechen. Wenn Sie der Registrierung widersprechen, werden Ihre Kontaktdaten gelöscht und sie werden zukünftig nicht mehr informiert.

Hinweis: Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke benutzt.

Bitte beachten Sie die folgenden Informationen zur Verwendung Ihrer Daten: