Erwerbsunfähigkeits­ Vorsorge

Existenzsicherung

ErwerbsunfähigkeitsVorsorge

Gerade Berufsanfänger und Selbstständige haben zum Berufsstart meist keine gesetzliche Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit. Die private Vorsorge ist für sie ganz entscheidend.
  • Sofortschutz ab Antragseingang
  • Vorsorgebonus durch anfängliche dreijährige Berufsunfähigkeitsleistung
  • Möglichkeit, eine bis zu 3%ige Erhöhung der Erwerbsunfähigkeitsrente im Leistungsfall zu vereinbaren
  • Möglichkeit zur späteren Vertragsanpassung an veränderte Lebenssituationen über Lebensphasenkonzept
  • kostenlose professionelle Unterstützung bei Rehabilitationsmaßnahmen
  • weltweiter Versicherungsschutz

So funktioniert die ErwerbsunfähigkeitsVorsorge

Wenn Sie in den ersten fünf Jahren der Berufstätigkeit durch Unfall oder Krankheit erwerbsunfähig werden, haben Sie in der Regel noch keinen Anspruch auf die gesetzliche Erwerbsminderungsrente.

Mit der ErwerbsunfähigkeitsVorsorge sichern Sie sich für den Fall der Fälle eine monatliche Grundversorgung.

Sie haben die Wahl

Bei Versicherungsabschluss bestimmen Sie die

  • Höhe der monatlich versicherten Rente,
  • Versicherungsdauer.

Im Leistungsfall erhalten Sie für den festgelegten Zeitraum die vereinbarte monatliche Rente. 

Ihr Plus: Der Vorsorgebonus

Mit der ErwerbsunfähigkeitsVorsorge sichern Sie Ihre Grundversorgung in gewünschter Höhe ab – zu einem fairen Preis und mit einem besonderen integrierten Vorsorgebonus.

Sie erhalten im Leistungsfall für eine Dauer von drei Jahren bereits dann die vereinbarte Rente, wenn „nur“ der Fall der Berufsunfähigkeit festgestellt wird. Eine Leistungserbringung darüber hinaus erfolgt bei Vorliegen einer Erwerbsunfähigkeit.

Das Prinzip im Überblick

EV Prinzip

Das leistet die ErwerbsunfähigkeitsVorsorge

Erwerbs- bzw. Berufsunfähigkeitsrente

Wird die versicherte Person während der Versicherungsdauer berufsunfähig bzw. erwerbsunfähig, so zahlen wir die Rente höchstens bis zum Ende der vereinbarten Leistungsdauer. Die Rente wird monatlich im Voraus gezahlt, erstmals zu Beginn des Monats, der auf den Monat folgt, in dem der Leistungsfall eingetreten ist.

Kundenfreundliche Bedingungen

  • rückwirkende Leistungen auch bei verspäteter Anzeige 
  • weltweiter Versicherungsschutz 
  • Lebensphasenkonzept: nachträgliche Erhöhung des Versicherungsschutzes ohne erneute Gesundheitsfragen möglich 
  • Organisatorische Hilfe bei Reha-Maßnahmen: Bei Eintritt des Versicherungsfalls organisiert Zurich kostenfrei die Möglichkeit zu einer Rehabilitations- und Berufsberatung durch anerkannte Fachleute.

Vorsorgebonus

Im Leistungsfall erhalten Sie für eine Dauer von drei Jahren bereits dann die vereinbarte Rente, wenn „nur“ der Fall der Berufsunfähigkeit festgestellt wird. Nach Ablauf der drei Jahre wird die Rente in gleicher Höhe weitergezahlt, wenn auch Erwerbsunfähigkeit besteht.

Mit unserem Vorsorgebonus bleiben Ihnen somit drei Jahre Zeit und vor allem finanzielle Mittel, um sich gegebenenfalls beruflich umzuorientieren, falls neben einer Berufsunfähigkeit nicht auch eine Erwerbsunfähigkeit eingetreten sein sollte.

Flexible Vertragsgestaltung

  • Leistungsdauer kann gleich oder größer als die Versicherungsdauer festgelegt werden
  • Leistungsdauer in allen Berufen bis zum 67. Lebensjahr vereinbar
  • abgekürzte Beitragszahlungsdauer möglich
  • Einschluss einer garantierten Rentendynamik im Leistungsfall möglich
  • Wahl der Überschussverwendung: Beitragsverrechnung oder Erhöhung der Berufsunfähigkeitsleistung (BU-Bonus)

Zurich Medizin Check

Werden beim Abschluss einer Erwerbsunfähigkeitsversicherung bestimmte Absicherungssummen überschritten, ist zusätzlich zu den üblichen Gesundheitsfragen auch eine ärztliche Untersuchung erforderlich. Mit dem Service Zurich Medizin Check benötigen Sie dafür keinen Termin mehr bei Ihrem Hausarzt.

Gesundheitsprüfung unabhängig von Zeit und Ort

Auf Wunsch kommt eine examinierte Pflegefachkraft zu Ihnen nach Hause oder an Ihren Arbeitsplatz und führt die Untersuchungen vor Ort durch. Den Termin für die Gesundheitsprüfung bestimmen Sie selbst. Es fallen für Sie keine Wartezeiten wie in einer Arztpraxis an.

Die Untersuchung dauert etwa 45 Minuten. Dabei werden alle erforderlichen medizinischen Daten und Proben erhoben. Die Dauer der Befragung richtet sich nach Ihrer persönlichen Gesundheitshistorie.

Gut bewertet

Die Zurich Gruppe zählt zu den

  • größten Berufsunfähigkeitsversicherern Deutschlands,
  • anerkannt besten Anbietern von Versorgungskonzepten.

Downloads & Services

Versicherungsbedingungen/ Verbraucherinformationen

Hier finden Sie unsere Informationen zum Lesen oder Herunterladen.

Bitte beachten Sie: Die Versicherungsbedingungen/Verbraucherinformationen gelten für Neuverträge. Maßgeblich für Ihren bestehenden Vertrag sind die Ihnen mit der Police bzw. vor Vertragsabschluss ausgehändigten Unterlagen.

Zurich bietet ganz individuelle Vorsorgepläne

Produkt anfragen Service & Kontakt

Persönlich anfragen

  Kontakt aufnehmen

Telefon: +49 (0)228 268-01
Mo - Fr 7:30 - 20:00 Uhr, Sa 7:00 - 15:00 Uhr

Rückruf gewünscht?
SMS: +49 (0)177 6987424
(Gebühren abhängig vom gewählten Anbieter)

 Agentur vor Ort finden

Kompetente Beratung und schnelle Hilfe.
Finden Sie hier die Zurich Agentur in Ihrer Nähe.

 Schaden melden

Service-Telefon bei Schadenfällen:
+49 (0)228 268-2680

Moped-Schaden:
+49 (0)89 7676-6590