1. Privatkunden
  2. Lebenswelten
  3. Junge Leute
  4. Versicherung und Finanzen
  5. Private Haftpflichtversicherung für junge Leute

Private Haftpflichtversicherung für junge Leute

„Private Haftpflichtversicherung“- ihr habt vielleicht schon unzählige Male davon gehört und trotzdem nicht so einen richtigen Plan was das genau ist und wofür man sie überhaupt braucht? Kein Problem, denn ihr seid erstens mit eurem „Unwissen“ nicht allein und zweitens mit diesen Fragen, hier genau richtig!
Oder möchtest du direkt deinen Beitrag berechnen?

Mein Name ist Saskia, ich bin 22 Jahre und seit 2016 duale Studentin bei der Zurich Versicherung. Während meiner bisherigen Ausbildungszeit war ich für 5 Monate im Außendienst tätig und habe u.a. die Beratung für Haftpflichtversicherungen unterstützt. Dabei fiel mir schnell auf, dass mit Abstand am häufigsten grundlegende Fragen von den Kunden gestellt wurden wie:

  • "Alle reden davon, aber was genau ist denn jetzt eigentlich eine Haftpflichtversicherung?"
  • "Warum ist diese Versicherung denn so wichtig und brauch ich sie unbedingt?"
  • "Wie sieht das aus, kann ich mir das überhaupt leisten?"

Genau deswegen will ich euch das Thema ein bisschen näher bringen.

"Was ist denn jetzt genau eine private Haftpflichtversicherung?"

Grundsätzlich ist zu sagen, dass eine Private Haftpflichtversicherung immer dann für dich einspringt, wenn du unbeabsichtigt eine Person oder das Eigentum anderer beschädigst und dafür "gerade stehen", also haften musst.
Die Kosten für den Schadenersatz trägt dann die Haftpflichtversicherung.

"Warum ist diese Versicherung denn so wichtig für dich und brauchst du sie unbedingt?"

Auf der einen Seite hört man manchmal so Sätze wie:

  • Die private Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen – sie sollte dir auf keinen Fall fehlen!

Und auf der anderen Seite denkt ihr euch vielleicht:

  • "In der Vergangenheit bin ich noch nie in die Situation gekommen in der ich völlig verzweifelt dachte, "Na toll, hätte ich jetzt mal eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen.""

Vor meiner Zeit im Außendienst, hätte ich sowas vielleicht auch gedacht.
Doch schon nach kurzer Zeit im alltäglichen Tagesgeschäft der Agentur verstand ich schnell warum gerade diese Versicherung so wichtig ist.

Momente der Unachtsamkeit oder einfach nur ungünstige Zufälle treten häufiger auf als man womöglich vermutet und nicht selten stehen die Leute danach vor einer schweren finanziellen Belastungsprobe.

Hier zwei Beispiele:

So erging es zum Beispiel auch einer Kundin der Agentur, die einem Freund beim Umzug helfen wollte, und der ausgerechnet dessen E-Gitarre beim Tragen aus den Händen rutschte. Die Gitarre war zerstört und der Schaden belief sich auf knapp 2000 EUR.

Ein Vorfall wie dieser ist ärgerlich und ohne Versicherung eine große finanzielle Belastung, allerdings nicht zu vergleichen mit dem Versicherungsfall einer weiteren Kundin:

Die Kundin war im Straßenverkehr nur für einen Moment unachtsam auf dem Fahrrad unterwegs und kollidierte mit einem Fußgänger. Während die Kundin unverletzt blieb und mit einem Schock davon kam, trug der Fußgänger diverse Prellungen von dem Zusammenstoß davon und verlangte Schmerzensgeld.

Schäden wie diese, die direkten Einfluss auf eine Person haben, nennt man auch „Personenschäden“ und können sich schnell auf Millionen Beträge zuspitzen. Denn eins ist zu berücksichtigen: Wenn es einmal hart auf hart kommt ist es möglich, dass man als Schadenverursacher für sämtliche Folgekosten (bei Bedarf lebenslang) aufkommen muss. Neben Arztkosten und Schmerzensgeld, können also im Ernstfall auch Kosten durch Reha-Maßnahmen oder einen behindertengerechten Wohnungsumbau der geschädigten Person auf dich zukommen.

Das ist auch der Grund warum eine Haftpflichtversicherung so wichtig ist.

"Kann ich mir das überhaupt leisten?"

Bei solchen schwindelerregenden Schadensummen könnte man meinen, dass eine Versicherung für diese Gefahren ebenso teure Beiträge von einem abverlangt, doch an dieser Stelle können wir euch entwarnen:

Zurich bietet dir eine Haftpflichtversicherung im Top Tarif ab 4,36 EUR im Monat an und bietet dir umfassenden Schutz mit hohen Versicherungssummen von bis zu 50. Mio EUR.

Das sind gerade einmal zwei Kaffee pro Monat weniger für ein Rundum-Sorglos-Paket, mit dem ihr euch über keine ärgerlichen Schäden mehr einen Kopf machen müsst. Und zum Schluss eine kleine Info am Rande… eure Kaffeemaschine ist dann natürlich auch mit abgesichert.

Du willst dich noch weiter informieren und bestmöglich abgesichert sein?