Wir bieten für jedes Risiko die maßgeschneiderte Lösung

Die Absicherung der Finanzierung ist für Sie ebenso wichtig wie die Entscheidung für das richtige Darlehen. Zurich bietet Ihnen Lösungen für den Fall, dass Sie, sei es aufgrund von Tod, Berufsunfähigkeit, Unfall oder Krankheit, die monatlichen Raten aus Sollzins und Tilgung nicht mehr bezahlen können.

Absicherung bei Tod

Bei Tod der versicherten Person wird das Darlehen mit der vereinbarten Todesfallsumme inklusive Überschuss der Versicherung getilgt.

Absicherung bei Unfall

Nach einem Unfall mit Invaliditätsfolge wird eine einmalige Kapitalzahlung geleistet. Zusätzlich können eine lebenslange monatliche Rentenzahlung und regelmäßig wiederkehrende Kapitalzahlungen vereinbart werden.

Absicherung bei Krankheit

Bei Krankheit zahlt Ihr Arbeitgeber Ihren Lohn nur bis zur sechsten Krankheitswoche. Das anschließend von den Krankenkassen gezahlte Krankengeld ist deutlich geringer. Die private Krankentagegeldversicherung unseres Kooperationspartners DKV sichert Ihr Einkommen ab der siebten Krankheitswoche.

Absicherung bei Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit ist ein Risiko, das immer noch unterschätzt wird. Alle Personen, die nach dem 1. Januar 1961 geboren wurden, erhalten bei Berufsunfähigkeit keine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente mehr. Die Versicherungsprodukte von Zurich sorgen im Versicherungsfall für die vereinbarte monatliche Berufsunfähigkeitsrente.

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung, abschließbar mit:

Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung:

Zurich-Vorsorgeprodukte im Test

Zurich BUZ Rente Komfort FFF plus

„Hervorragend“ für die Berufsunfähigkeits-  Zusatzversicherung (BUZ Komfort)

Die Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG erhielt für die Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) zur Rentenversicherung die Note „FFF Plus“ für „hervorragend“. Das Unternehmen von Franke & Bornberg bewertete dabei die Qualität und Kundenorientierung der Produkte auf Basis einer Analyse der Versicherungsbedingungen und Anträge.
Siegel Finanztest Ausgabe 7/2013

Die selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung „BerufsunfähigkeitsVorsorge“ ist von Stiftung Warentest mit der Gesamtnote „1,3“ bewertet worden (Finanztest 07/2013).    Das Qualitätsurteil ergab sich aus der Bewertung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen (70 %), der Anträge (20 %) und des versicherbaren Endalters (10 %).

Produkt anfragen Service & Kontakt

Persönlich anfragen

  Kontakt aufnehmen

Telefon: +49 (0)228 268-01
Mo - Fr 7:30 - 20:00 Uhr, Sa 7:00 - 15:00 Uhr

Rückruf gewünscht?
SMS: +49 (0)177 6987424
(Gebühren abhängig vom gewählten Anbieter)

 Agentur vor Ort finden

Kompetente Beratung und schnelle Hilfe.
Finden Sie hier die Zurich Agentur in Ihrer Nähe.

 Schaden melden

Service-Telefon bei Schadenfällen:
+49 (0)228 268-2680

Moped-Schaden:
+49 (0)89 7676-6590