Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, Inhalte zu personalisieren und die Webseitennutzung zu analysieren. Informationen hierzu teilen wir mit unseren Werbe- und Analytikpartnern gemäß unseren Hinweisen zur Datenverarbeitung. Sie können Ihre Einstellungen hier verwalten. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Elektronikversicherung

Wenn es piept und kreischt ist der Schaden nicht weit…

Elektrische und elektronische Geräte und Anlagen sind heute das Herz eines Unternehmens und nicht mehr wegzudenken. Ein Ausfall kann den Betriebsablauf stören oder gar einen Stillstand im Betriebsablauf verursachen und zu Liquiditätsengpässen führen.

Der Zurich Firmen ElektronikSchutz schützt Sie vor den finanziellen Folgen von Sachschäden durch Beschädigung, Zerstörung oder Abhandenkommen und kann zielgerecht auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten werden.

  • Pauschalversicherung ohne Benennung von Anlagen und Geräten
  • Allgefahrendeckung
  • Mitversicherung von Ungeschicklichkeit und Bedienungsfehler, Vorsatz Dritter
  • Vorsorgeversicherung für Geräte/Anlagenneuanschaffungen
  • Automatische Mitversicherung von neuen Betriebsstätten/li>

Im Schadenfall bietet Ihnen die Zurich Elektronik Versicherung den perfekten Schutz für ihre eigenen, gemieteten und geleasten Geräte, auch im Home-Office oder bei einem weltweiten Einsatz sogar bis 300.000 EUR.

Durch die prämienfreie Vorsorgeversicherung haben bis zu 50% der Gesamtversicherungssumme max. 250.000 EUR zusätzlichen Schutz.

Elektronische Geräte und Anlagen steuern heute etliche Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen und sind daher unverzichtbar. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, investieren Sie regelmäßig in immer leistungsfähigere Systeme und sind auf die störungsfreie Funktion dieser Technik angewiesen.

Elektronische Geräte – ein unvorhersehbares Gefahrenpotenzial

Die Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen sind ohne elektronische Geräte und Anlagen überhaupt nicht mehr denkbar. Fallen wichtige elektronische Anlagen aus, stört dies den Betriebsablauf erheblich. Im schlimmsten Fall steht Ihr Unternehmen still.

Die Wiederbeschaffung und Neuinstallation von Hard- und Software würde Sie im Schadenfall viel Zeit und Geld kosten und vielleicht sogar Ihre Existenz aufs Spiel setzen.

Firmen ElektronikSchutz– ideal für folgende Unternehmen:

  • Büro-, Verwaltungs-, Handels- und Gewerbebetriebe:Daten-, Kommunikations-, und Bürotechnik, aber auch Prozessrechner, Kassen und Waagen
  • Ingenieur-, Architekturbüros und andere unabhängige Prüfstellen, Forschungseinrichtungen:neben der Bürotechnik auch Mess- und Prüftechnik
  • Tonstudios:Bild- und Tontechnik
  • Druckereien:Bürotechnik, zusätzlich Satz- und Reprotechnik
  • Arztpraxen, medizinisch technische Labore:medizinische Anlagen und Geräte
  • Leistungen der Firmen ElektronikSchutzversicherung
    • Mitversicherung aller Betriebsstätten

    Zu Vertragsbeginn sind alle von Ihnen genutzten Betriebsstätten in Deutschland automatisch pauschal und ohne vertragliche Nennung mitversichert.

    • Freizügigkeitzwischen den Betriebsstätten, auchHome Office
    • ErweitertesBewegungsrisiko

    Weltweiter Versicherungsschutz für beweglich einzusetzende Anlagen und Geräte bis 300.000 EUR

    • Neue Betriebsstätten

    Nach Vertragsabschluss sind neu hinzukommende Betriebsstätten sofort und ohne Prämienzuschläge bis 50.000 EUR je neue Stätte mitversichert.

    • Vorsorgeversicherung

    Je neues Versicherungsjahr ist eine prämienfreieVorsorgeversicherung für Ihre Geräte-Neuanschaffungen und Erweiterungen in Höhe von 50 % der zuletzt dokumentierten Sachversicherungssumme, maximal 250.000 EUR, mitversichert.

    • Prämienanpassungen

    Wir verzichten auf die marktübliche jährliche Prämienanpassung.

    • Versicherungsschutz vor Betriebsfertigkeit der versicherten Geräte

    Versicherungsschutz besteht bei Übergabe am Versicherungsort auch für noch nicht betriebsfertig installierte Geräte, wenn Sie hierfür vertraglich verantwortlich sind.

    • Pauschal mitversichert sind u.a.

    Notebooks, Laptops, Tablets, Smartphones Digitalkameras, Fernseher und Flat Screens, Schutzmodule und Lichtquellen in der Medizintechnik

    • Einzelwerte sind pauschal bis 500.000 EUR versicherbar
    • Mitversicherungsmöglichkeit für:
    • spezielle elektronische Geräte, die nicht in die Technikgruppen passen
    • Einzelwerte von mehr als 500.000 EUR
    • Daten und Programme bis 10.000 EUR prämienfrei mitversichert
    • GAP-Deckung bei geleasten und/oder finanzierten Geräten und Anlagen
  • Vorteile

    Firmen ElektronikSchutz– bester Schutz für Ihr Unternehmen

    Die notwendige Sicherheit gibt Ihnen ein spezielles Versicherungskonzept, das zielgerichtet auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.Firmen ElektronikSchutz von Zurich ist speziell auf Ihr wertvolles elektronisch-technisches Equipment ausgerichtet und bietet Ihnen eine Allgefahrendeckung.

    Sicherheit muss nicht teuer sein

    Damit Sie nicht alle versicherbaren Geräte und Anlagen einzeln erfassen müssen, werden diese in Anlagegruppen zusammen gefasst – das erspart Ihnen Zeit, Kosten und Verwaltungsaufwand.

    • Bis auf wenige Ausnahmen sind alle vorhandenen Anlagen und Hardwaregeräte Ihres Betriebes bis zu einer Gesamtsumme von 1,5 Mio. EUR versichert.
    • Ihre Daten- und Datenträger können Sie mit einer Zusatzversicherung bis 0,5 Mio. EUR absichern.
  • Das ist versichert

    Versicherte Sachen

    Wir versichern Ihre eigenen, gemietete und geleaste Geräte für folgende Gerätetechniken:

    • Daten, Kommunikations-und Bürotechnik sowie Prozessrechner, Kassen und Waagen
    • Mess- und Prüftechnik
    • Satz- und Reprotechnik
    • Bild- und Tontechnik
    • Medizintechnik

    Versicherte Schäden

    Wir ersetzen Ihnen die Kosten für Schäden beispielsweise durch:

    • Abhandenkommen infolge von Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, Plünderung
    • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
    • Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion, Sengschäden
    • Höhere Gewalt
    • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
    • Überspannung, Induktion
    • Vorsatz Dritter, Sabotage, Vandalismus
    • Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung
    • u.v.m.

    Besonderheiten im Schadenfall

    Zusätzliche Kosten auf Erstes Risiko

    • Schadennebenkosten

    Je Schadenfall sind automatisch folgende Schadennebenkosten je Schadensfall bis 20 % der Versicherungssumme zusammen bis maximal 100.000 EUR mitversichert:

    • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten
    • Dekontaminations- und Entsorgungskosten für Erdreich
    • Bewegungs- und Schutzkosten
    • Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten; Gerüstgestellung
    • Bergungskosten
    • Mehrkosten für Bereitstellung eines Provisoriums/Mietgerätes. Die Entschädigung wird für maximal 30 Tage geleistet.
    • Luftfracht (z. B. für die Beschaffung von Ersatzteilen)
    • Feuerlöschkosten (Aufwendungen, die der Versicherungsnehmer zur Brandbekämpfung für geboten halten durfte)
    • Eichkostensind mit einer Versicherungssumme bis zu 5.000 EUR versichert.
    • Kosten für Kühlmittelfür Anlagen und Geräten der Medizintechnik sind mit einer Versicherungssumme von bis zu 10.000 EUR versichert.

    Verzicht auf Quotelung bei grober Fahrlässigkeit bis 10.000 EUR

    Sofortiger Reparaturbeginn bis 5.000 EUR

    Technologischer Fortschritt

    Zurich ersetzt Ihnen auch die Wiederbeschaffungskosten für die Nachfolgegeneration (Tag vor Schadeneintritt) der versicherten Geräte, sofern diese infolge des technischen Fortschritts in ihrem bisherigen technischen Zustand nicht mehr hergestellt oder ersetzt werden können.

  • Was so alles passieren kann

    Icon Gewitter

    Gewitter

    Während des Gewitters fällt die EDV-Anlage aus. Atmosphärische Entladungen führen zu Überspannungen in Netz- und Datenleitungen und zu Zerstörungen der Logikplatinen von diversen Monitoren und Computern.

    Schadenhöhe: ca. 17.500 EUR

    Icon Glas

    Mineralwasser

    In der Hektik wird das Glas umgestoßen und der Inhalt ergießt sich auf die geöffnete Laptop-Tastatur.

    Schadenhöhe: ca. 1.800 EUR

    Icon Laptop

    Ungeschicklichkeit

    Ein Mitarbeiter stolpert über die Verkabelung des Laptops und reißt diesen vom Tisch.

    Schadenhöhe: ca. 800 EUR

    Icon Einbrecher

    Einbruch/Vandalismus

    Unbekannte Täter dringen nachts in Ihre Büroräume ein. Da sie kein Bargeld finden, zerstören sie mutwillig alle PCs und Monitore und verspritzen gelagerte Tintenkartuschen über den Tastaturen.

    Schadenhöhe: ca. 42.500 EUR

  • Ergänzende Versicherungen

    Neben der obligatorischen Elektronik-Sachversicherung (Hardware) können zusätzlich folgende Versicherungslösungen abgeschlossen werden:

    • Elektronik-Datenversicherung
    • Elektronik-Softwareversicherung

    Mehr Infos hierzu erhalten Sie bei Ihrem Versicherungspartner.

    Ihr persönlicher Ansprechpartner vor Ort

Sinnvolle Ergänzungen des Versicherungsschutzes

Auch die Wiederherstellung von Daten und die Installation von Software kostet sie im Schadenfall viel Zeit und Geld. Nutzen sie die Zusatzversicherung und sichern sie diese Kosten für ihre Daten bis 500.000 EUR und für Ihre Software bis 150.000 EUR ab.
Im Schadenfall können Sie sich dann weiterhin um Ihr eigentliches Geschäft kümmern und wir uns um den Schadenfall.

Sie wünschen weitere Informationen?

Nutzen Sie den Downloadbereich oder gehen Sie auf eine unserer Agenturen in Ihrer Nähe zu.

Ihr persönlicher Ansprechpartner vor Ort